Das Team von Boatshop24 arbeitet stets daran unsere Webseite für Sie zu optimieren, damit Sie Boote auf Boatshop24.com so sicher wie möglich kaufen und verkaufen können. Wir entfernen betrügerische Anzeigen, Spam sowie zwielichtige Profile und Konten, um so unsere Nutzer vor Betrügern und Viren zu schützen. Wir haben für unsere Kunden ein neues Moderationssystem entwickelt, das das Risiko von Betrugsfällen minimiert.

Änderungen durch das neue Moderationssystem

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie mit möglichst vielen potenziellen Käufern zu vernetzen – und dies möchten wir so sicher wie nur möglich gestalten. Daher haben wir ein neues Moderationssystem für Sie entwickelt, das die Kommunikation für Sie noch sicherer gestaltet.

Hierbei durchläuft die Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer ein intelligentes und automatisches Moderations-System, das mit der Zeit immer schneller Betrugsfälle ausmachen kann und unser Team sofort alarmiert, sobald verdächtige Wörter oder Sätze, dubiose Domains oder Spammer identifiziert wurden. Sobald ein Alarm ausgelöst wird, wird die Nachricht von unserem Team analysiert und der verdächtige Nutzer bei einem tatsächlichen Betrugsfall sofort gesperrt.

Sicherheit als Standard

Das Moderationssystem wurde eingeführt, um unsere Käufer und Verkäufer vor Betrugsfällen, Spam-Nachrichten und Viren zu schützen. Viele E-Mail Standard-Programme prüfen bereits automatisch Inhalte auf Viren (die sich oft in Anhängen verstecken) und Spam.  Unser System ist dem ähnlich, da es betrügerische Nachrichten, Spam und Viren identifiziert und uns darüber benachrichtigt.

Anonymisierte E-Mail-Adressen

Ihnen ist vielleicht bereits aufgefallen, dass die E-Mail-Adressen der Bootsinteressenten anonymisiert sind. Dies dient einzig und allein der Sicherheit unserer Käufer und Verkäufer. Sobald sich ein potentieller Kunde auf Ihre Anzeige meldet, erhalten Sie die Kundenanfrage wie gehabt. Der einzige Unterschied ist, dass die E-Mail-Adresse anonymisiert dargestellt wird.

Die anonymisierte E-Mail-Adresse funktioniert wie eine gewöhnliche E-Mail-Adresse und kann dauerhaft verwendet werden. Sie können daher auf die eingegangene Nachricht unterschiedlichen Wegen antworten:

  • Einfach auf die E-Mail antworten
  • Den Antwort-Link verwenden, der auf Ihrem Händler-Dashboard angezeigt wird
  • Die anonymisierte E-Mail-Adresse kopieren und in Ihrem persönlichen E-Mail Programm einfügen (falls Sie Ihrem Unternehmen angepasste E-Mail-Vorlagen oder E-Mail-Signaturen verwenden möchten)

Die anonymisierte E-Mail-Adresse kann in Datenbanken hinzugefügt werden und bei allen E-Mail Programmen wie eine gewöhnliche E-Mail-Adresse genutzt werdenDer Bootsinteressent erhält Ihre E-Mails in der anonymisierten Version (Beispiel: Name@Unternehmen.com wird zu 126754.hfhfjrjd@e.company.com). Sie können auch weiterhin Anhänge verschicken und empfangen.

Warum anonymisierte E-Mail-Adressen?

Sobald eine Identität oder E-Mail-Adresse bei der ersten Kontaktaufnahme offenbart wird, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, das Missbrauchsfälle vorkommen. In manchen Fällen kann es dazu führen, dass Unternehmen eine hohe Anzahl an Spam oder Viren erhalten. In seltenen Fällen kann es sogar zu finanziellen Schäden für Käufer oder Verkäufer kommen.

Aus Erfahrung wissen wir, dass ein sicheres Umfeld für den Käufer dazu führt, dass noch mehr Menschen die Plattform nutzen und Händler von einer steigenden Anzahl an qualitativen Kundenanfragen profitieren.

Um die Kommunikation so frei wie möglich beizubehalten, maskieren wir nur die Nutzer-ID zu Beginn des Nachrichten-Austausches. Die kompletten Kontaktdaten können jederzeit ausgetauscht werden, indem man auf eine Kundenanfrage antwortet und die Kontaktinformatioen wie Name, Adresse, Telefonnummer und persönliche E-Mail-Adresse bereit stellt. Wenn Sie sich dazu entscheiden Ihre Kontaktdaten dem Käufer preiszugeben, sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, dass der potenzielle Käufer trotz aller Sicherheitsmaßnahmen ein Betrüger sein könnte. Geben Sie daher Ihre Kontodaten nicht zu schnell frei.

Datenschutzbedingungen

Unser Moderationssystem dient der Einhaltung der Datenschutzbedingungen. Es gibt Unterschiede bei den Gesetzen der Datenschutzbedingungen in Europa, die von Unternehmen beachtet werden müssen. Der Käufer muss explizit dazu zustimmen, dass seine oder ihre E-Mail-Adresse von Drittanbietern genutzt werden darf. Unternehmen, die sich nicht an die Datenschutzbedingungen halten, laufen Gefahr gerichtlich belangt zu werden.

Unser Zugriff auf Ihre Daten

Wir nutzen keine Kommunikationsdaten für Werbezwecke. Wir analysieren nur Nachrichten zwischen Käufer und Verkäufer, wenn wir automatische Alarmbenachrichtigungen erhalten, wenn bestimmte Worte oder Sätze während der Kommunikation genutzt werden. Die einzigen Nutzerdaten, die wir nutzen sind diejenigen, die der Nutzer bei der Registrierung eingegeben hat und ausdrücklich dazu zugestimmt hat, das wir den Nutzer per E-Mail benachrichtigen dürfen.

Weitere Informationen zur Online-Sicherheit können Sie hier finden. Falls Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an support@boatshop24.com.

Pin It on Pinterest

Share This